Mich interessiert nur ein Bruchteil von den Fähigkeiten einer Kamera - die wunderbare Mischung aus Gefühl und Geometrie, vereint in einem einzigen Moment.

— Henri Cartier-Bresson

Am 31.10.

  • 1920: * Helmut Newton (Helmut Neustädter; + 2004); australischer Fotograf

BENUTZERANMELDUNG

Keine Nikon D400 mehr?

Eingetragen von
Gast
am Donnerstag, 21. Februar 2013 - 11:17

das bedeutet wohl, D7000 und D300s werden durch diese leichte D7100 ersetzt und es erscheint keine D400 mehr.
Also der langsame Grabgesang auf DX-Spiegelreflex.
Ohnehin warten die Nikon Fans ja auf eine Nikon DX 1 und echten technischen Fortschritt bei der Kameratechnik - weg mit Spiegel, Sucher und Verschluß, dafür mit DX Sensor- beweglichem Monitor, elektronischem Sucher und ganz neuem AF.

Nikon hat auch bei der D7100 die wirklich hilfreichen Ausstattung vergessen: beweglicher Monitor mit schnellem Live-View AF - GPS - WiFi - schnellerer, präziserer Fokus etc.
Sie will ein leichtes Sonderangebot sein - eine der letzten DSLR - denn der Zug ist schon lange aus dem Bahnhof.

Da wird ja Canon nächste Woche nachziehen mit der 70D - nur etwas schneller - aber mit gleichem veralteten Konzept.
Klar rennen wir jetzt nicht zu Sony, denn die haben kaum ein spannendes und gutes Objektiv - aber wozu soll ich noch eine D7100 kaufen - wenn eine Panasonic GH3 oder Olympus OM-D alles viel konsequenter umsetzen und die wirklich neuen, kompakten Objektive bieten?

Nee Nikon - die Kuh rennt weg - melkt euch selber.

Kommentieren

  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <i> <b>
  • Youtube- und Google-Video-Links werden automatisch als eingebettete Videos dargestellt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Sie können andere Beiträge mit den [quote]-Tags zitieren.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Bitte beachten Sie: Gastkommentare werden von der Redaktion erst gegengelesen und dann freigegeben — oder auch nicht. Das kann ein paar Stunden dauern. Die Kommentare von registrierten Benutzern werden sofort freigeschaltet (und ggfs. anschließend zensiert, wenn sie gegen die guten Sitten verstoßen. Was "gute Sitten" sind, entscheidet allein die Redaktion).

CAPTCHA
Die folgende Frage dient dem Test, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und zur Verhinderung von unerwünschter Werbung (Spam).
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image without spaces, also respect upper and lower case.