Das Medium Fotografie passt sich dem an, wer immer man ist.

— Nell Dorr

Am 29.6.

  • 1844: William Henry Fox Talbot veröffentlicht „The Pencil of Nature“, das erste Buch mit Fotografien

BENUTZERANMELDUNG

Kameras

Sigma sd Quattro und Blitzgerät EF-630 kommen im Juli

Im Februar hatte Sigma mit der sd Quattro und sd Quattro H zwei spiegellose Systemkameras angekündigt. Jetzt steht fest: die sd Quattro mit APS-C-Sensor wird im Juli auf den Markt kommen, das APS-H-Modell sd Quattro H lässt noch etwas auf sich warten. Ebenfalls im Juli kommt das Systemblitzgerät EF-630 (ca. 400 Euro) für Sigma-Kameras. Die sd Quattro soll ca. 800 Euro kosten, Alternativ gibt es sie im preislich sehr attraktiven Kit mit dem Sigma 30mm F1,4 DC HSM | Art.

...

Arbeitet Olympus an einer Kleinbildkamera?

Seit Anfang des Jahres gräbt der japanische Blog Egami immer wieder Patentschriften von Olympus aus, die das Design lichtstarker Objektive für das Vollformat beschreiben. Jüngst ist es ein 28/F1.4. Da liegt der Verdacht nahe, dass Olympus eine Kleinbildkamera entwickelt. Es gibt aber auch noch eine andere Erklärung, warum Olympus Kleinbildobjektive patentiert.

...

Nikon D5 erhält Firmware-Update

Nikon hat heute die Firmware C: Ver. 1.10 für die die D5 veröffentlicht. Mit diesem Firmware-Update erhält die D5 eine Reihe neuer Funktionen. Bei Serienaufnahmen gibt es jetzt eine Flimmerreduzierung, die dynamische AF-Messfeldsteuerung lässt sich auf einen sehr engen Bildbereich beschränken. Zudem kann die D5 mit der neuen Firmware auch 4K-UHD-Videos bis zu einer Dauer von knapp 30 Minuten aufzeichnen, neu ist auch ein elektronischer Bildstabilisator bei Videoaufnahmen.

...

Hasselblad X1D vorgestellt: Spiegellose Systemkamera im Mittelformat

Nicht weniger als einen „Game Changer“ hatte Hasselblad im Vorfeld der heute vorgestellten X1D versprochen. Jetzt ist die Katze aus dem Sack: die Hasselblad X1D-50c ist eine spiegellose Systemkamera mit Mittelformatsensor (44 x 33 mm, 50 Megapixel) in einem bezogen auf die Sensorgröße überaus kompakten Gehäuse. Passend zur Kamera hat Hasselblad heute die beiden Objektive XCD 45mm F/3.5 und XCD 90 F/3.3 vorgestellt. Die Hasselblad X1D soll Ende August auf den Markt kommen und ca. 9400 Euro kosten.

...

Hasselblad will bahnbrechende Kamera-Neuheit vorstellen

Am Mittwoch dieser Woche will Hasselblad nicht weniger als einen „Game Changer“ in der Welt der Fotografie ankündigen. Diese Nachricht stammt nicht etwa aus einer Gerüchteküche, sondern von Perry Oosting, Hasselblad CEO, höchst selbst. Übertragen wird die Ankündigung aus der Hasselblad-Zentrale im schwedischen Göteborg auf Youtube.

...

Nikon D500 angetestet

„Warum die Nikon D500 Maßstäbe setzt“ habe ich im Januar einen Beitrag hier auf photoscala überschrieben. Dabei konnte es naturgemäß nur um die Papierform von Nikons jüngstem APS-C-Spross gehen, ein Serienmodell war seinerzeit noch nicht verfügbar. Jetzt hatte ich die Gelegenheit, der D500 für ein paar Tage auf den Zahn zu fühlen. Für einen in die Tiefe gehenden Testbericht war das viel zu kurz, weshalb ich mich auf zwei Kernfragen konzentriere: Hält der Autofokus der D500 wirklich, was Nikon verspricht? Und: Wie schlägt sich die Kamera, wenn sehr hohe ISO-Werte gefordert sind?

...

Fujifilm schüttet ein Firmware-Füllhorn aus

Fujifilm hat für eine Reihe an Systemkameras und Objektiven jeweils eine neue Firmware veröffentlicht. Sie beheben kleinere Bugs und sollen das manuelle Fokussieren bei vielen Kamera-/Objektiv-Paarungen verbessern.

...

Pentax K-70: Kleine, wetterfeste DSLR vorgestellt

Ricoh Imaging kündigt heute die Pentax K-70 an. Herzstück der DSLR ist ein APS-C-Sensor mit 24 Megapixel Auflösung. Wie von Pentax gewohnt, ist die K-70 gegen Staub und Witterungseinflüsse geschützt und kommt mit einem Bildstabilisator per Sensor-Shift. Via „Pixel Shift Resolution“ will die K-70 die Farb- und Detailauflösung verbessern. Die reichhaltig ausgestattete K-70 soll 699,- Euro bzw. 769.- SFr. kosten, das Kit mit dem smc PENTAX-DA 18-135 mm F3,5-5,6 ED AL [IF] DC WR 999,- Euro respektive 1.099.- SFr. Wann die Pentax K-70 erhältlich sein wird, steht noch nicht fest.

...

Nikon, Canon & Pentax: Neues aus der Gerüchteküche

Der Sommer steht vor der Tür, da kündigen die großen und kleinen Hersteller üblicherweise viel Neues an, auf dass Fotografen ihre Taschen für den Sommerurlaub neu packen können. Bislang allerdings lassen spannende Neuvorstellungen auf sich warten. Warten die Hersteller noch bis zur photokina 2016? Oder liegt’s am Kumamoto-Erdbeben, dass längst geplante Kameras verschoben werden müssen? Die Gerüchteköche wollen jedenfalls erfahren haben, dass in den nächsten Tagen und Wochen einige interessante Neuigkeiten aufgetischt werden.

...

InstantFlex TL70 2.0: Zweiäugige Sofortbildkamera mit verbessertem Sucher

Die InstantFlex TL70 ist eine zweiäugige Sofortbildkamera für Fujifilm „instax mini Film“ im Stil einer klassischen Rolleiflex. Jetzt hat der chinesische Hersteller MiNT deren Sucher deutlich verbessert und bringt die InstantFlex TL70 in Version 2.0 auf den Markt. Für Besitzer der ersten Ausgabe (die weiterhin erhältlich ist) gibt es einen Umbau-Service. Kosten soll die neue Version 340 Euro (inklusive Versandkosten).

...

Casio ist zurück: Outdoor-Kamera Exilim EX-FR100

Casio meldet sich mit einer neuen Exilim-Kamera auf dem deutschen Markt zurück. Die EX-FR100 ist jedoch keine klassische Kompaktkamera, sondern als „Outdoor-Kamera“ eine Mischung aus Actioncam und Tough-Kamera. Das Besondere: Bedien- und Aufnahmeeinheit lassen sich voneinander trennen, wodurch die Exilim EX-FR100 besonders flexibel sein will.

...

Olympus TG Tracker: Actioncam vom Kamera-Spezialisten

Mit der TG Tracker stellt der japanische Kamerahersteller Olympus heute seine erste Actioncam vor. Anders als die Modelle von GoPro & Co. richtet sich die TG Tracker durchaus auch an Fotografen – und nicht nur an Filmer. Die TG Tracker gehört zur Tough-Famlie von Olympus, sie ist wasserdicht, bruchsicher, stoßfest, frostsicher, staubdicht und soll „mit zahlreichen im Markt verfügbaren Gurten und Halterungen kompatibel“ sein. Die Actioncam wird ab Juli 2016 für 349 Euro bzw. 399 Schweizer Franken erhältlich sein.

...

Konzeptstudie: Canon zeigt DSLR mit 120-Megapixel-Sensor

Canon hat auf der der 2016 Shanghai Canon Expo erstmals eine DSLR gezeigt, deren Sensor gigantische 120 Megapixel auflöst. Demonstriert wurde auf der Messe vor allem das „Crop-Potential“, das in vielen Fällen ein langes Tele oder ein Makro-Objektiv obsolet machen könnte. Als Technologieträger diente eine EOS 5DS. Ob eine derartige Kamera in absehbarer Zeit auf den Markt kommen könnte, steht allerdings in den Sternen.

...

Allerlei Vermischtes zu Canon, Nikon, Sony und anderen

Die Pfingstfeiertage stehen vor der Tür, zuvor gibt es aber noch allerlei Neues aus der Welt der Fotografie.

...

Nikon: Firmware-Update für 1 V3 und neue Versionen von ViewNX-i und Capture NX-D veröffentlicht

Nikon stellt für die kompakte Systemkamera Nikon 1 V3 das Firmware-Update C1.11 bereit, das den Stromverbrauch unter bestimmten Bedingungen reduziert. Außerdem gibt je eine neue Software-Version für ViewNX-i und Capture NX-D. Die Updates können ab sofort im Download-Center von Nikon bezogen werden.

...

Sofortbildkamera Impossible I-1 ist da

Die Mitte April angekündigte Sofortbildkamera Impossible I-1 ist ab sofort für knapp 300 Euro erhältlich. Damit bringt „The Impossible Project“ acht Jahre nach der Rettung der originalen Polaroid-Fabrik in Eschede erstmals eine Kamera für die dort produzierten Filme.

...

Ausprobiert: Sony Alpha 6300

Mit der Alpha 6300 hat Sony im Februar keinen Nachfolger aber ein lang erwartetes Upgrade der nach wie vor erfolgreichen Systemkamera Alpha 6000 präsentiert. Die Liste der Verbesserungen beim jüngsten APS-C-Spross von Sony ist nicht zu knapp geraten. Das gilt leider auch für ihren Preis, der mit rund 1250 Euro alles andere als ein Sonderangebot zu sein scheint. In den letzten Wochen war ich oft mit der Alpha 6300 unterwegs. Dabei habe ich mein Augenmerk vor allem auf die Neuerungen gerichtet – und auf das, was Sony noch hätte verbessern können.

...

EOS-1D X Mark II erleben: Canon lädt ein zur Studiotour

Wer die neue Canon EOS-1D X Mark II einmal erleben möchte, hat in den kommenden vier Wochen Gelegenheit dazu: Canon lädt ein zu einem Live-Shooting mit Richard Walch beziehungsweise Eberhard Schuy in Düsseldorf, München, Stuttgart und Berlin. Die Einladung richtet sich an alle gewerblichen Fotografen.

...

Großes Firmware-Update für Leica M/M-P (Typ 240), M (Typ 262) und M Monochrom (Typ 246)

Die Leica Camera AG hat gestern neue Firmware-Updates für aktuelle M-Kameras veröffentlicht. Ab sofort können registrierte Kamerabesitzer die Firmware 2.0.3.0 für die Leica M/M-P (Typ 240), die Firmware 1.0.0.6 für die Leica M (Typ 262) und die Firmware 1.0.1.0 für die Leica M Monochrom (Typ 246) von der Leica-Homepage herunterladen oder ihre Kamera in den Leica Stores kostenlos updaten lassen.

...

Leica M-D (Typ 262): Digitale Messsucherkamera ohne Display

Leica kündigt heute das Modell M-D (Typ 262) an, eine digitale Messsucherkamera die auf ein Display zur Bildkontrolle und -wiedergabe verzichtet. Damit einher geht auch ein äußerst reduzierter Funktionsumfang, der sich getreu dem Motto von Leica ganz auf das Wesentliche konzentriert. Herzstück der Leica M-D ist ein 24-Megapixel-Sensor im Kleinbildformat. Das jüngste Mitglied der Leica-M-Familie ist ab sofort zum Preis von knapp 6.000 Euro erhältlich.

...