Bei Aufnahmen geht es nicht um Schärfe oder Qualität, auch nicht um Farbe. Es geht um den Inhalt. Ohne Inhalt sind sie nichts.

— Fred Herzog

Am 1.11.

  • 1879: * Oskar Barnack (+ 1936); deutscher Feinmechaniker (Leica)
  • 1941: Ansel Adams fotografiert „Moonrise, Hernandez, New Mexico“
  • 1950: Taisei Optical Equipment Manufacturing (heute Tamron) wird gegründet

BENUTZERANMELDUNG

Geschichte

René Burri ist tot (aktualisiert)

René Burri, geboren am 9. April 1933 in Zürich, gestorben am 20. Oktober 2014 ebenda. Dazwischen: ein reiches, opulentes Fotografen-Leben, das mit einem Schnappschuss begann:

...

Ein Geschenk Frankreichs an die Welt: Die Fotografie

Foto Joseph Nicéphore NiépceCibachromeHeute vor 175 Jahren hat der französische Physiker François Arago die Erfindung der Fotografie in Paris öffentlich vorgestellt – und die Grande Nation hat sie der ganzen Welt zum Geschenk gemacht. Wir zeigen ausgewählte Meilensteine aus der Geschichte dieser Erfindung, die unsere Weltsicht ganz entscheidend verändert hat:

...

„Ein gutes Photo macht unsterblich.“ Zum Tod von Robert Lebeck. (aktualisiert)

Am 14. Juni ist der große Fotojournalist Robert Lebeck im Alter von 85 Jahren in Berlin verstorben – in der Stadt, in der er 1929 zur Welt gekommen war:

...

Leica ist wieder in Wetzlar (aktualisiert)

Foto thoMasHeute Mittag wurde das neu erbaute Leica-Firmengebäude eingeweiht. Produktion, Service, Schulung und Shop – alles unter einem ökologisch korrekten Dach in imposanten Räumlichkeiten:

...

175 Jahre Fotografie - Das Foto wird farbig

Bildarchiv KoshoferIn ihren Anfangstagen vor nunmehr rund 175 Jahren war die Darstellungswelt der Fotografie zunächst monochrom. Doch es dauerte nicht lange, und die ersten farbfotografischen Verfahren wurden beschrieben, entwickelt und angewandt:

...

DGPh-Stipendium zur Geschichte des deutschsprachigen Photobuchs 2013

Das erste DGPh-Stipendium zur Geschichte des deutschsprachigen Fotobuchs wurde Julia Catherine Berger zuerkannt. Sie wird ein Projekt zum Thema „Die Photographie zwischen den Medien. Das photographisch illustrierte Buch in Abgrenzung zum Photoalbum“ bearbeiten:

...

175 Jahre Fotografie

Logo 175 Jahre FotografieFoto Daguerrotypiekamera, 1839„Diese Entdeckung erscheint wie ein unglaubliches Wunder. Sie spricht allen wissenschaftlichen Theorien über Licht und Optik Hohn“

...

100 Jahre Leica-Fotografie

Logo 100 Jahre Leica-FotografieFoto Ur-Leica„Lilliput-Kamera fertiggestellt“ vermerkt der Konstrukteur Oskar Barnack im März 1914 – und meint damit jenen Prototypen, der heute als Ur-Leica bekannt ist und dessen Nachfolgemodelle das Kleinbildformat zum Welterfolg führen sollten. Das will Leica in diesem Jahr gehörig feiern, u. a. mit der Einweihung des Leitz-Parks in Wetzlar und mit einer „Vielzahl von Produkthighlights“:

...

Netzwerk Fotoarchive

Analoge fotografische Sammlungen bewahren, erschließen und der Öffentlichkeit zugänglich machen – dabei will das Netzwerk Fotoarchive Schnitt- und Anlaufstelle sein, will die Beteiligten – Sammler, Fotografen, Museen – zusammenbringen und ihnen Hilfestellung geben. Aktuell wird erfasst, welche Sammlungsgebiete für die jeweiligen Institutionen von Interesse sind und zu welchen Bedingungen Bestände übernommen werden:

...

DGPh-Stipendium zur Fotobuch-Geschichte

Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) vergibt 2013 erstmals ein Stipendium zur Geschichte des deutschsprachigen Fotobuchs, das mit 7.500 Euro dotiert ist, und will damit die historische Erforschung aller Aspekte der Fotopublizistik fördern:

...

75 Jahre Metz (1938-2013) [aktualisiert]

Logo 75 Jahre MetzMit Qualität „Made in Germany“, dem Credo „Gewinn geht vor Umsatz“, und mit dem Fachhandel als Vertriebspartner ist das Familienunternehmen Metz seit 75 Jahren erfolgreich – und hat einstige Größen der UE-Industrie wie Grundig oder Telefunken überdauert:

...

Glut ist Geist!

Quelle: Archiv der deutschen Jugendbewegung, Julius Groß.Auf der Leuchtenburg gedenkt die Ausstellung „Glut ist Geist!“ der jugendbewegten Zeit vor 100 Jahren:

...

Entrepreneur des Jahres: Leica Camera AG

Ernst & Young hat die Leica Camera AG als „Entrepreneur des Jahres“ in der Kategorie Konsumgüterindustrie gekürt: „Ein wesentliches Entscheidungskriterium der Jury war die Investitionsfreude und die Fähigkeit der Unternehmen, mit innovativen Produkten und Dienstleistungen schnell auf veränderte Marktbedingungen zu reagieren.“

...

Robert Häusser ist verstorben

Robert Häusser, der große Vertreter der Klassischen Moderne, ist heute im Alter von 88 Jahren verstorben:

...

Nacht über Österreich

Foto: Herbert GlöcklerVor 75 Jahren, am 15. März 1938, verkündete Adolf Hitler vor 250.000 Begeisterten in Wien „den Eintritt meiner Heimat in das Deutsche Reich”. 99,73 Prozent der Österreicher stimmten dem „Anschluss” wenig später zu. Nach dem verlorenen Krieg dann stellte sich das Land als „erstes Opfer“ des nationalsozialistischen Deutschlands dar. Diesem „Opfermythos“ geht jetzt eine Wiener Ausstellung nach:

...

100 Jahre Schneider-Kreuznach

Logo Schneider-Kreuznach1913 wurde die »Optische Anstalt Jos. Schneider & Co.« gegründet. Sie firmiert heute als »Jos. Schneider Optische Werke GmbH« und hat die vergangenen 100 Jahre als eines von wenigen deutschen Fotounternehmen erfolgreich überdauert:

...

Wolfgang Hensel gestorben

Der Gründer der Würzburger „Studiotechnik Hensel“, bekannt für Blitzgeräte und -generatoren, ist am 9. Oktober 2012 gestorben:

...

Schöne Geschichte: Cosina

Cosina-LogoCosina und Kompetenz – die scheint für manchen auf den ersten Blick nicht so recht zusammenzugehen. Doch wie man sich täuschen kann. Einige der interessantesten und besten Produkte der letzten Jahrzehnte stammen von dieser japanischen Firma – wurden bzw. werden aber gerne auch von Premiumanbietern unter eigener Marke vertrieben:

...

In der fränkischen Provinz tut sich was: Das Deutsche Kameramuseum (2x aktualisiert)

Foto eines Details der Hölzernen Reprokamera von Falz & WernerAm Pfingstsamstag wird das Deutsche Kameramuseum in Plech eingeweiht. Auf derzeit etwa 200 Quadratmetern finden sich rund 13.000 Exponate, die die Geschichte der Fotoapparate umfassend erzählen:

...

Vorserien-Leica bringt mehr als 2 Mio. Euro

Foto der Leica No. 116 aus der VorserieBei einer WestLicht-Auktion wurde just eine Vorserien-Leica für 2,16 Mio. Euro versteigert – der bis dato höchste je erzielte Preis für eine Kamera:

...