Technik ist eine Sache der individuellen Vorlieben. Sie langweilt mich. Mich interessieren nur Resultate.

— Bob Croxford

Objektive von Carl Zeiss für Sony Nex, Hasselblad Lunar und Fujifilm X (aktualisiert)

Foto Planar 1,8/32Der Oberkochener Optikhersteller Carl Zeiss stellt auf der photokina erste Mock-ups des Planar 1,8/32 mm und des Distagon 2,8/12 mm für die spiegellosen APS-C-Systemkameras von Sony, Hasselblad und Fujifilm vor:

Foto Zeiss-APS-C-Mock-ups

2,8/12 und 1,8/32 an Fujifilm X-Pro 1 und Nex-7

Carl Zeiss will die kürzlich angekündigten Objektive mit E-Bajonett für die Nex-Kameras von Sony und die neu vorgestellte Lunar-Kamera von Hasselblad, bzw. mit X-Bajonett für die Fujifilm-X-Kameras ebenso wie die ZM- und SLR-Objektive selbst vermarkten und nicht als Zulieferer für die Kamerahersteller auftreten.

 

(CJ)

Nachtrag, 18. September 2012, 18.13 Uhr:
Hier noch zwei Fotos vom 32er an der Nex-7 bzw. Nex-7 und X-Pro 1:

Foto Planar 1,8/32
Foto Planar 1,8/32 an Nex-7 und X-Pro 1

Na dann ...

Eingetragen von
Gast
am Dienstag, 18. September 2012 - 17:28

... könnte Zeiss ja auch mal die SLR Objektive mit AF ausstatten, wenn das für Fuji X und Sony NEX auch geht.

Diese ganze Objektiv-Hausse

Eingetragen von
Gast
am Dienstag, 18. September 2012 - 18:40

auf der Photokina wird allein an den Durchschnittskunden, vor allem jenen des Mirrorless-Marktes, scheitern: Mehr als 1 - 2 Objektive je Kamera sind da nicht drin. Und die kommen in der Regel auch nicht aus Edelschmieden ...

Langsam nimmt der Zug

Eingetragen von
Gast
am Dienstag, 18. September 2012 - 18:55

Fahrt auf! Gut gemacht Fuji und Danke CZ!

Fremdobjektive

Bild von HENNIGArts
Eingetragen von
HENNIGArts
(Hausfreund)
am Dienstag, 18. September 2012 - 19:17

Die ersten Fremdobjektive für Fujifilm X, das ist bemerkenswert. Schade, dass nichts zu Preis und Autofokus gesagt wird. Da Zeiss ja auch schon andere Objektive für Sony NEX mit AF hat, hoffe ich, dass er auch hier dabei ist.

Interessant ist auch, welche Systeme nicht unterstützt werden. Samsung NX kommt wohl wegen des Auflagemaßes von 25,5 mm nicht in Frage (Sony E hat 18 mm, Fujifilm X 17,7 mm), aber Canon EOS M hätte mit 18 mm gut gepasst - ist allerdings zumindest derzeit noch eine andere Zielgruppe.

HENNIGArts

Toll, das Zeiss...

Eingetragen von
Gast
am Dienstag, 18. September 2012 - 19:25

...sich wieder massiv im Fotomarkt zurückmeldet! Die strategische Allianz mit Sony scheint ungeahnte Kräfte freizusetzen. Jetzt wollen wir endlich wieder eine innovative CONTAX!

Wird wohl eher

Eingetragen von
Gast
am Mittwoch, 19. September 2012 - 10:42
Gast schrieb:

...sich wieder massiv im Fotomarkt zurückmeldet! Die strategische Allianz mit Sony scheint ungeahnte Kräfte freizusetzen. Jetzt wollen wir endlich wieder eine innovative CONTAX!

eine, äh, innovative Hasselblad werden ...

Oh lieber Gott...

Eingetragen von
Gast
am Mittwoch, 19. September 2012 - 15:12
Gast schrieb:
Gast schrieb:

...sich wieder massiv im Fotomarkt zurückmeldet! Die strategische Allianz mit Sony scheint ungeahnte Kräfte freizusetzen. Jetzt wollen wir endlich wieder eine innovative CONTAX!

eine, äh, innovative Hasselblad werden ...

...hoffentlich nicht! Das wäre der Supergau! Aber ganz unrecht haben Sie nicht!

beide (X-Mount und E-Mount) mit AF:

Eingetragen von
Gast
am Dienstag, 18. September 2012 - 19:53

http://blogs.zeiss.com/photo/de/?p=2376

MfG,
ein treuer photoscala-Leser

Interessantes Interview

Eingetragen von
Gast
am Dienstag, 18. September 2012 - 21:52

und da steht auch was zu dem Thema Autofokus:

http://blogs.zeiss.com/photo/en/?p=2864

das ist eine sehr gute

Bild von andreas h.
Eingetragen von
andreas h.
(Hausfreund)
am Mittwoch, 19. September 2012 - 08:25

das ist eine sehr gute nachricht für fuji :-)